Hersteller Ersatzteilen sowie elektrischen Erzeugnissen und Ausrüstung für landwirtschaftliche Maschinen und Vollernter

Firma BGF-Bunax ist seit 30 Jahren ein Hersteller und Exporteur von Halberzeugnissen und Ersatzteilen für landwirtschaftliche Maschinen sowie von Bauteilen für verschiedene Anlagen in landwirtschaftlichen Betrieben (Farmen).

Die Hauptproduktion umfasst:

  • Elemente von Dreipunktaufhängung zwischen dem Schlepper und der Arbeitsmaschine d.h.: Kugelgelenke, Kuppelglieder, Haken, Hülsen, Spindel, Schnellverschlüsse u.a.m.
  • Hydraulische Systeme und Steuerungen zur Bedienung dieser Elemente.
  • Schutz- und Verbindungselemente d.h. Bolzen, Dornen, Steckstifte, Buchsen, Balken, Aufsatz-Keilwellen u.a.m.

Diese Elemente beziehen sich auf folgende Systeme: John Deere, Ford, Massey Fergusson, Fendt, Klass, Deutz in Kategorien 1, 2 und 3.

  • Hilfs-Metallbauteile wie Stufen, Leiter, Aushebevorrichtungen, Stützräder, Wischer u.a.m.
  • Beleuchtungs- und Warnelemente, wie verschiedenartige Tafeln, Lampen, Stecker, Verlängerer, Rücklichter u.a.m.
  • Elemente und Konstruktionen vor allem aus säurebeständigem Stahl, die ein Bestandteil der Anlagen auf landwirtschaftlichen Farmen sind, insbesondere bei Rindviezucht.
  • Dichtungsdetails, Handgriffe, Halter, Füße; aus Gummi oder als Gummi-Metall-Verbindung.
  • Kunststoffdetails, wie Gehäuse, Glocken, Handgriffe, u.a.m.

Im Rahmen dieser Produktion verwenden wir folgende Herstellungstechnologie:

  • Herstellung und Bearbeitung von Gesenkschmiedestücken von 0,5-10 kg,
  • Herstellung und Biegen von Stahlblechen 0,8-4 mm,
  • spannabhebende Formgebung von Werkstoffen aus Stahl von verschiedener Qualität (u.a. säurebeständig),
  • spannabhebende Formgebung mit NC-gesteuerten Maschinen und in Bearbeitungszentren,
  • moderne Schweißmethoden insbesondere für säurebeständiges Blech,
  • chemische Verarbeitung – Verzinken, Nitrieren,
  • Formen von Kunststoffteilen mit automatischen (programmierbaren) Spritzgussmaschinen, Fabrikat Arburg,
  • Herstellung von Gummiteilen in Verbindung mit Metall,
  • Lackieren von Kunststoffen,
  • Ausführung von Werkzeug- und Vorrichtungsausrüstung, darunter Spritzgussformen.